Schwier , Andreas

Diplom-Sozialpädagoge (FH) Andreas Schwier

Andreas Schwier arbeitet seit 1995 in sozialpsychiatrischen Arbeitsfeldern, zunächst bei den Ambulanten Psychiatrischen Diensten des Vereins Das Dach e. V., seit 1999 als Leitung der Kontakt- und Beratungsstelle Treffpunkt. Zur Zeit ist er zudem Beirat der Unabhängigen Beschwerdestelle Psychiatrie in Lippe. Seit 1994 auch Tätigkeiten in der Erwachsenenbildung (u. a. seit 2001 regelmäßige Kurse in Kreativem Schreiben; Veranstaltungsreihe Anderssein & Ändern zusammen mit Psychiatrie-Erfahrenen). Sprecher des Arbeitskreises Kontakt- und Beratungsstellen Ostwestfalen-Lippe.

Tätigkeit:

Leitung einer psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch erkrankte Menschen

Arbeitsgebiet:

Sozialpsychiatrie, Psychosoziale Beratung, Erwachsenenbildung, Freizeitpädagogik

Zielgruppe:

Psychisch erkrankte erwachsene Menschen. In die Kontakt- und Beratungsstelle kommen sowohl Menschen, die ein Leben mit Familie und Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt leben, als auch schwer chronisch erkrankte Personen, ebenso Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen oder einer Geistigen Behinderung.

Fortbildungen u. a.:

Klientenzentrierte Gesprächsführung (heute Personzentrierte Beratung),

Systemische Familien- und Netzwerkarbeit,

Achtsame Beratung