European Centre for Clinical Social Work

Personenzentriert beraten: alles Rogers? Theoretische und praktische Weiterentwicklung Personenzentrierter Beratung

AutorInnen:

Prof. Dr. Helmut Pauls Prof. Dr. phil. Silke Birgitta Gahleitner

Expertisen:

Psychotherapie Beratung Theoretische Grundlagen Klinischer Sozialarbeit

Bibliographische Angabe:

Pauls, H.Gahleitner, S. (2013): Personenzentriert beraten: alles Rogers? Theoretische und praktische Weiterentwicklung Personenzentrierter Beratung. . Weinheim: Beltz-Verlag.

Das Buch beschreibt Weiterentwicklungen der Beratungspraxis in den Feldern: Beratung im Internet, psychosoziale Beratung, Beratung in der Arbeitswelt und kultursensible Beratung. Einleitend wird die Theoriebildung Personzentrierter Beratung weiterentwickelt durch das interaktionstheoretisch und interdisziplinär begründete Konzept, die Differenzielle Diagnostik und durch die Systemtheorie.