European Centre for Clinical Social Work

Biopsychosoziale Diagnostik in der Kinder- und Jugendhilfe. Interprofessionelle und interdisziplinäre Perspektiven

AutorInnen:

Prof. Dr. phil. Silke Birgitta Gahleitner

Expertisen:

Kinder-, Jugend- und Familienhilfen Diagnostik & Evaluation/ Qualitätsmanagement

Bibliographische Angabe:

Gahleitner, S. (2013): Biopsychosoziale Diagnostik in der Kinder- und Jugendhilfe. Interprofessionelle und interdisziplinäre Perspektiven. . Stuttgart: Kohlhammer.

Das Interesse an Diagnostik in der Kinder- und Jugendhilfe wächst. Welche Hilfen, welche Interventionen unter welchen Umständen gut und richtig sind, muss in Hilfeplanungsprozessen beantwortet werden. Das Buch bündelt systematisch Beiträge zur biopsychosozialen Diagnostik, sammelt Konzepte erprobter Diagnostikmodelle und regt zu neuen fachlichen Perspektiven und Verfahrensweisen an.